Nicht nur das Wohl der Pferde, sondern auch das Wohl der Reiter liegt mir am Herzen. Sehr oft liegt die Ursache nicht bei unseren Vierbeinern, sondern an uns. Oftmals ist der Pferdebesitzer selbst durch Wirbelsäulen-, Hüft- oder sonstigen körperlichen Problemen nicht im Gleichgewicht und überträgt dies durch einen falschen Sitz oder eine Schonhaltung aufs Pferd. Durch meine langjährige Arbeit als Physiotherapeutin für Menschen nehme ich auch gerne Ihre Haltungsfehler oder körperlichen Beschwerden in Augenschein. Somit versuche ich die Gesamtheit zwischen Ihnen und Ihrem Partner - Pferd zu analysieren und wieder herzustellen. Gerne tue ich also nicht nur Ihrem Vierbeiner etwas Gutes, sondern zeige auch Ihnen, wie Sie Ihre Probleme mit einfachen Übungen beheben können.

Klicken Sie anschließend einfach auf das + für genauere Infos, sollte Sie eines meiner Themen die ich anbiete besonders Interessieren!

Vitalcoaching - Ist Zustand Ihres Pferdes

Created with Sketch.

Zur Lebensqualität und zum Wohlbefinden Ihres Pferdes tragen einige unterschiedliche physische und psychische Faktoren bei. Bei einem Vitalcoaching wird ein Pferd im ganzheitlichen Sinne von mir betrachtet. Mein Ziel ist es, der Ursache auf den Grund zu gehen und auch dort mit div. Trainings- oder Wellnessmaßnahmen absolut stressfrei anzusetzen.

Ablauf eines Vitalcoachings:

  • - umfangreiches Erstgespräch mit Ihnen
  • - Fütterungs und Haltungscheck
  • - Begutachtung Ihres Pferdes im Stehen
  • - Pferdekörper erfühlen
  • - Hufcheck
  • - Zubehörcheck
  • - Gangbildanalyse
  • - ausführliches Nachgespräch


Ein komplettes Coaching erhalten Sie von mir um 140 € und dauert ca. 1 1/2 Std.

Physiotherapie für den Reiter

Created with Sketch.

Losgelassener Sitz, flüsternde Hilfen und ein motiviertes Pferd - das wünscht sich doch jeder.

Doch nicht nur das Pferd kann aufgrund seiner Schiefe oder Blockaden in seiner Leistung eingeschränkt sein. Nein, auch du kannst aus dem Lot sein, noch so hart trainieren und nicht den gewünschten (reiterlichen) Erfolg erzielen.

Wenn der Körper uns aufgrund von Schmerzen, Dysbalancen, Gefühlsstörungen oder ähnlichem einen Strich durch die Rechnung macht, wird sich all das früher oder später auf das Pferd übertragen. Der Wunsch von einem harmonischen Miteinander mit dem Pferd ist zunichte.

Als langjährige Physiotherapeutin kann ich dir helfen, deinen Körper besser wahrzunehmen, Schmerzen zu minimieren und ein muskuläres Gleichgewicht zu erzielen.

Durch gezielte Übungen und physiotherapeutische Maßnahmen mach ich dich wieder fit fürs Pferd. Durch passendes Equipment können wir sogar Übungen auf dem Pferd simulieren, die du dann sofort im Reitstall trainieren kannst.

So steht einem ausgeglichenem Sitz und einem entspannt arbeitendem Pferd bald nichts mehr im Weg.

Bodenarbeit/Handarbeit

Created with Sketch.

Bodenarbeit heißt nicht nur das Pferd bewegen, nein es geht um viel mehr!
Durch gezieltes Bodentraining kann man die Muskulatur stärken, die Bindung zum Partner-Pferd aufbauen und festigen und vor allem Übungen die man im Sattel später reiten möchte vorbereiten und trainieren. Bodenarbeit bringt Abwechslung in den Alltag der Pferde. Folgende Varianten biete ich an:

- Cavalettitraining
- Schiefenkorrektur
- Balanceschwächenkorrektur
- arbeiten mit Körperbandage
- arbeiten mit Balancepads
- gezielter Muskelaufbau für Senioren oder junge Pferde vor oder beim Anreiten
- arbeiten mit verschiedenen Reizen

Sollte ein Pferd besonders verspannt oder blockiert sein, löse ich diese Blockade im Vorhinein mit einer kurzen gezielten Wellnessanwendung, denn nur ein lockerer Muskel kann ohne Stress und Schmerzen gestärkt werden.

Eine Bodenarbeitseinheit kostet 50 € und dauert ca. 45 Minuten.

Wellnessanwendugen

Created with Sketch.

Eine Wellnessanwendung tut Ihrem Pferd nicht nur auf psychischer Ebene gut, sie unterstützt auch in jeder Hinsicht auf körperlicher Ebene. Blockaden und Verspannungen können gelöst werden und auch das Wohlbefinden eines ständig unter "Strom" stehenden Pferdes kann erheitert und beruhigt werden damit es mal loslassen kann. Folgende Wellnessmaßnahmen biete ich an:

- Entspannungsmassage mit oder ohne Aroma Ölen
- Kronrandmassage
- Warme oder kalte Wickel, div. Packungen
- Farblichtanwendung
- Faszien

Eine Wellnessanwendungseinheit  kostet 60€ und dauert ca. 45 Minuten.
Mehrere Maßnahmen passend zum Pferd, werden von mir in einer Einheit gewählt.

In folgendm Gebiet bin ich tätig:

Raum Oberösterreich

Kontaktdaten

Susanne Hofmann
0677/610 542 02
susanne@hofmann.top
Instagram: team_equilance_susi
Facebook: Team Equilance - Pferd und Mensch im Gleichgewicht